Sortiment
SISSEL

DJO Bewegungsschiene SP3 Sprunggelenk

CHF 7'176.00
(inkl. 7.7% MwSt.)
  • Einzelne Behandlungsparameter und Funktionen sind auf 6 verschiedene Programmierebenen verteilt
  • Bei SP3 Comfort können zusätzlich Sonderfunktionen programmiert bzw. abgerufen werden
  • Speichern der Programmierung für weitere Behandlungen mit Chipcharte
  • Programmiereinheit zur feinstufigen Einstellung aller Behandlungswerte
  • Anatomisch korrekte Einstellbarkeit
  • Gewicht: 11 kg
Artikelnummer:
1203162
Herst.-Nr.:
80.00.038
Herstellerseite:DJO
Herstellergarantie:24 Monate
EAN:
10-80038
Lagerbestand:
Kein Lagerartikel
Beschreibung

DJO Bewegungsschiene SP3 Sprunggelenk

Motorisierte Bewegungsschiene

Die Artromot – SP3 ist eine motorisierte Bewegungsschiene zur kontinuierlichen passiven Bewegung (Continuous Passive Motion = CPM) um das Sprunggelenk zu bewegen. Ihr Einsatz ist sowohl in der Klink / Praxis als auch im Mietservice eine wichtige Ergänzung der medizinisch-therapeutischen Behandlung.

Therapieziele

Vermeidung von Immobilisationsschäden, frühzeitige Rückgewinnung einer schmerzfreien Gelenkbeweglichkeit, Förderung eines rascheren Heilungsverlaufs mit gutem funktionellem Ergebnis, Verbesserung des Gelenkstoffwechsels, Verhütung von Gelenksteifen, Unterstützung des Aufbaus und der Heilung von Knorpelarealen und Bandschäden, schnellere Ergussresorption, verbesserte Lymph- und Blutzirkulation, Vorbeugung von Thrombosen und Embolien

Indikationen

Die Bewegungsschiene eignet sich zur Behandlung der häufigsten Verletzungen des Sprunggelenks, postoperativer Zustän-de und Gelenkserkrankungen, wie zum Beispiel: Gelenkdistorsionen und -kontusionen, Arthrotomien und Arthroskopien in Kombination mit Synovektomie, Arthro lyse oder anderen intraartiku-lären Massnahmen, Gelenkmobilisation in Narkose, Übungsstabile operativ versorgte Frakturen, Pseudarthrosen und Umstellungs operationen, Muskelersatzoperationen, Arthroplastiken einschliesslich Endoprothesenimplantationen.

Nicht angewendet werden darf die ARTROMOT-SP3 bei:

Akut entzündlichen Gelenkveränderungen, soweit vom Arzt nicht ausdrücklich verordnet, spastischen Lähmungen, instabilen Osteosynthesen.

Therapieziele

Die Bewegungstherapie mit der Bewegungsschiene ARTROMOT-SP3 dient vor allem der Vermeidung von Immobilisationsschäden, der frühzeitigen Rückgewinnung einer schmerzfreien Gelenkbeweglichkeit sowie der Förderung eines rascheren Heilungsverlaufs mit gutem funktionellem Ergebnis.

Die motorisierte Bewegungsschiene ermöglicht die folgenden passiven Bewegungen im Sprunggelenk

Plantarflexion / Dorsalextension 50° / 0° / 40°, Inversion / Eversion 40° / 0° / 20°. Sie ist beidseitig, mit Seitenumbau, sowohl im Liegen als auch im Sitzen einsetzbar.

Banner
Spezifikationen
Lieferumfang
Lieferumfang
  • Basisgerät
  • Befestigungsbügel für Fussschale
  • Fussschale
  • Programmiereinheit
  • Patienten-Chipkarte
  • Geräteanschlussleitung
  • Gebrauchsanleitung
Produktkategorie
Produktkategorie
  • Medizinprodukt
Weitere Informationen
Weitere Informationen
  • Strombedarf: 100 - 240 V, 50 - 60 Hz
Medizinproduktrecht
MDR-Klasse
  • IIa
Allgemein
Körperbereich
  • Fussgelenk
Versanddaten
Gewicht
  • 10 g